Musik am Nachmittag (MaN)

Im Auftrag der Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation, München, werden jährlich bis zu 35 Konzerte mit dem Titel Musik am Nachmittag in zahlreichen Vorarlberger Seniorenheimen veranstaltet.

Die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation, München, wurde im Mai 1995 von Erich Fischer gegründet und am 29.6.1995 von der Regierung von Oberbayern als gemeinnützig anerkannt. Die wichtigsten Stiftungszwecke sind:

Förderung von Kunst und Kultur insbesondere durch Aufführung vernachlässigter Kompositionen aller Epochen und die Aufführung von Bühnenwerken vernachlässigter Autoren, wie z.B. Rolf Hochhuth, sowie die Förderung des Musikverständnisses, vor allem bei Kindern.

Weiterentwicklung der Zivilisation insbesondere durch eine Humanisierung des Strafrechts und Strafvollzugs (Amnesty National) und die Verbesserung der freien Meinungsäusserung, Gleichstellung von Mann und Frau, sowie die allgemeine Förderung des freiheitlich demokratischen Rechtsstaats.

Verbesserung der Lebensbedingungen älterer Menschen, Fürsorge körperbehinderter und bedürftiger Personen.

Weitere Informationen unter:
www.internationalestiftung.de